04.11.01 15:31 Uhr
 40
 

Premier-League: FC Liverpool bezwingt Manchester United

Beim Spitzenspiel in der Premier - League bezwang der FC Liverpool den amtierenden englischen Meister Manchester United mit 3:1. Vor 44.000 Zuschauern führten die 'Reds' durch Tore von Owen und Arne Riise zur Halbzeit mit 2:0.

Nach der Pause konnte David Beckham den Abstand verkürzen. Doch Michael Owen sorgte mit seinem zweiten Tor für den Endstand.
Manchester United mußte sechs Stammspieler ersetzen.

Für den FC Liverpool war das jetzt der vierte Erfolg in Folge gegen Manchester.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Premier, Manchester United, Manchester, Liverpool, FC Liverpool
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?