04.11.01 15:27 Uhr
 131
 

Kindesentführung in Herford: 16-jähriger gesteht alles

Der Kindesentführer, der ein vierjähriges Mädchen entführt und sexuell missbraucht hatte, ist gefunden.

Es handelt sich um einen 16-jährigen Schüler aus Herford. Wie die Ermittlungsbehörde mitteilte, ist der Verdächtige geständig.

Am Mittwoch entführte er das Mädchen aus einer Klinik und verging sich eine Stunde lang an ihm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepa
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Herford
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America´s Next Top Model"-Teilnehmerin wird in Schießerei schwer verletzt
"Nicht zumutbar": Pflichtverteidiger wollen Beate Zschäpe nicht mehr vertreten
Ehefrau des Attentäters von London verurteilt Tat ihres Mannes öffentlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht