04.11.01 15:00 Uhr
 2.231
 

Osama bin Ladens Aufruf zum "Heiligen Krieg" gilt nur für seine Leute

Damaskus: Die Araber und Moslems haben sich jetzt ganz klar von dem Aufruf zum heiligen Krieg distanziert. Was Osama bin Laden im Video mitteilte, trifft nicht auf Moslems und Araber zu, so der Generalsekretär der arabischen Liga.

Die Kämpfe gehen inzwischen unaufhörlich weiter und befinden sich derzeit schon in der fünften Woche. Erste Fortschritte seien bereits messbar, so Donald Rumsfeld.

Bin Laden hatte alle Moslems zum heiligen Krieg aufgerufen und Ägypten ist nunmal das Land mit der meisten Bevölkerung. Auf diese Unterstützung muss er nun verzichten.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Leute, Laden, Osama bin Laden, Aufruf, Heiligen
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?