04.11.01 12:17 Uhr
 1.273
 

Wie E-Plus die Massen für I-Mode begeistern will: Preise werden gesenkt

Der einzige deutsche Mobilfunkanbieter der I-Mode einführen will, E-Plus, hat nun bekanntgegeben, dass I-Mode erst zur CeBit eingeführt wird.

Als Gründe wird zum einen der Mangel an Endgeräten genannt, zum anderen konnte man den Händlern noch keine praktischen Präsentationen bieten.

Damit die Kunden von I-Mode auch Gebrauch machen, will E-Plus die Preise für GPRS reduzieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingRandy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Mode, Masse, E-Plus
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?