04.11.01 08:53 Uhr
 58
 

Pop-Queen Madonna jetzt bestverdienende Frau in England

Die englische Zeitung 'Sunday Times' veröffentlicht jetzt eine Liste mit den Spitzenverdienern in Großbritannien.
Pop-Queen Madonna ist jetzt mit 93 Millionen Mark die bestverdienende Frau auf der Insel.

Damit verdrängte sie Harry Potter-Erfinderin Joanne K. Rowling (77 Millionen Mark) auf den 2. Rang unter den Frauen in England.
Madonna belegt in der Gesamt-Liste den 11. Platz.

Die Liste wird nach wie vor von Formel 1-Chef Bernie Ecclestone angeführt. Er verdiente im letzten Jahr 2, 4 Milliarden Mark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, England, Madonna, Queen, Pop
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?