03.11.01 23:03 Uhr
 98
 

Webseitenaktualisierungen im Auge haben

Es ist wichtig, dass man als Internetseitenbetreiber genau darüber Bescheid weiß, was sich auf der Konkurrenzseite tut. Doch nimmt das normalerweise sehr viel Zeit ein. Abhilfe schafft deshalb der Anbieter Mind-it.

Bei Mind-it gibt man an, welche Seiten man auf Änderungen oder spezielle Schlüsselwörter überprüft haben möchte. Sollte sich etwas ändern, so bekommt man von Mind-it eine E-Mail zugeschickt.

Allerdings wird nur eine E-Mail pro Tag verschickt, sodass Änderungen nicht sofort übermittelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: computeraerger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Auge, Webseite
Quelle: www.akademie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?