03.11.01 22:40 Uhr
 46
 

Frauenhändler-Ring in Tschechien zerschlagen

Die tschechische Polizei konnte mit Hilfe der deutschen und osteuropäischen Polizei einen Frauenhändler-Ring in Tschechien hochgehen lassen.

Den 24 Verdächtigen wird vorgeworfen, dass sie aus Osteuropa Frauen verschleppt haben und sie zur Prostitution gezwungen haben. Sie fanden auch 70 Frauen vor. Einige noch minderjährig.

Sie kamen aus Russland, Moldawien und aus der Ukraine.


WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tschechien, Ring
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn
USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?