03.11.01 20:13 Uhr
 11
 

Doping auch im Breitensport

Dass jeder, wenn er an einem Wettkampf teilnimmt, gewinnen will, das ist klar, doch nun wird auch schon in den untersten Klassen zu leistungssteigernden Mitteln gegriffen.

Nun rief auch der Präsident des Deutschen Sportbundes, von Richthofen, zu einem besseren und härteren Vorgehen im Kampf gegen das Doping im Sport allgemein auf.

Von Richthofen bedauerte es, dass es zu wenig Ausbildungsstellen für Sportlehrer gebe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Doping
Quelle: www.gesundheitspilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?