03.11.01 19:33 Uhr
 41
 

Gaddafi sendet Hilfsgüter für Flüchtlinge nach Afghanistan

Der libysche Diktator Gaddafi sendet 30 Lastwagen mit Hilfsgütern nach Afghanistan. Die Güter werden in die Hochburg der Taliban nach Kandahar gesendet.

Die Waren seien ausschließlich für Flüchtlinge gedacht. Dies betonte der Direktor der Gaddafi International Foundation for Charity Association ausdrücklich. Schon Sonntag sollen die LKWs in Afghanistan ankommen.

Über 1350 Tonnen Hilfsgüter wie Datteln, Decken und Medikamente und natürlich Reis werden die LKWs geladen haben. In der nächsten Woche sollen nochmals 50 Lastwagen in Richtung Afghanistan aufbrechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Flüchtling, Muammar al-Gaddafi
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?