03.11.01 17:29 Uhr
 86
 

Das Handy, das selbst spricht - Schon bald Realität

Die Firma Winbound Electronics will in Zukunft Handys mit einem speziellen Chip ausstatten, der es möglich machen soll, dass das Gerät E-Mails, SMS oder auch Börsenkurse vorliest.

Das Besondere ist zum einen, dass die Stimme nicht eine technische Stimme ist, sondern einen realen menschlichen Klang hat. Zudem benötigt diese Anwendung keinen zusätzlichen Speicher oder weitere Kapazitäten.

Mit der Serienproduktion entsprechender Geräte kann ab 2002 gerechnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Realität
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?