03.11.01 14:05 Uhr
 17
 

FDP / Grüne: Keine Ampelkoalition im Bund

Sowohl der Vorsitzende der FDP Guido Westerwelle als auch sein Kollege von den Grünen Fritz Kuhn haben sich entschieden gegen eine Ampelkoalition auf Bundesebene gewandt.


Beide äußerten sich aber zuversichtlich darüber, Teil der nächsten Bundesregierung nach der Wahl 2002 zu sein. Westerwelle hielt schwarz-gelb ebenso für möglich wie rot-gelb.

Kuhn dagegen sagte, die Grünen würden sich weiter für ein rot-grünes Bündnis einsetzen. Außerdem stellte Kuhn Pläne für eine Offensive Ost an, um dort Wählerstimmen zu mobilisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hollik
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Die Grünen, Bund, Ampel
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?