03.11.01 12:31 Uhr
 30
 

Das Hassduell: Real Madrid - FC Barcelona

Es ist das Hassduell in Spanien: Real Madrid - FC Barcelona. Das Spiel ist das 143. Das Spiel ist am Sonntag und wird von 320 Millionen Fans in 150 Ländern gezeigt. Das erste Spiel war vor 72 Jahren. Damals gewann Real Madrid mit 2:1.

Wenn man sich die Vitrinen von beiden Teams mal anguckt, sieht man wieviel sie schon gewonnen haben. Real gewann schon 17 nationale Pokale, Barcelona dagegen 16. Real gewann allein den Europapokal schon 10 mal. Barcelona dagegen 8 mal.

Das letzte Spiel im Stadion von Real Madrid ging 2:2 aus. Obwohl Barcelona hätte gewinnen müssen, denn ein Tor in der Schlussphase von Rivaldo zählte nicht. Damals wurde Real Madrid Meister - zum 28.Mal.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Real Madrid, Madrid, Real, Barcelona, FC Barcelona
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?