03.11.01 11:42 Uhr
 1.575
 

Ist die Gesellschaft des Mannes bald nicht mehr erwünscht?

British Medical berichtet über eine Gefahr des Mannes, das Aussterben. Es gibt das Klonen oder die Spermabanken. Zudem werden Männerberufe inzwischen auch schon durch das weibliche Geschlecht gut ausgeführt.

Frauen haben eine höhere Lebenserwartung als Männer. Bei sämtlichen Haupttodesursachen liegt der Mann vorne. Professor Seigfried Meryn sagt auch, dass Probleme wie Drogen- und Alkoholmissbrauch und die mid-life crises die Psyche belasten.

Dr. Ian Banks sagt, dass Männer, die eine Krankheit haben, es oft verschweigen bis Ihnen nicht mehr geholfen werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: onlyoneh@sn
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesellschaft
Quelle: www1.giga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Stimmennachzählung in Michigan nun durch Richter gestoppt
Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?