03.11.01 11:16 Uhr
 322
 

Olaf Thon beendet Karriere

Olaf Thon wird nach eigenen Angaben seine Karriere als Fußballprofi zum Saisonende beenden.

Der 35-Jährige begründet dies unter anderem mit seinen Problemen mit dem rechten Fuß, der mit einem Bänderriss im rechten Sprunggelenk anfing, als er sich im September 2000 beim HSV verletzte.

Der 52-fache Nationalspieler wird nach seiner aktiven Karriere zunächst 3 Jahre eine Aufgabe innerhalb des Vereins bekommen.


WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Karriere
Quelle: www.schalke04.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?