03.11.01 07:13 Uhr
 602
 

Tod in der Pizzateig-Maschine

Ein furchtbarer Unfall in einer Pizzeria. Ein Teenager ist beim Reinigen einer Pizzateigmaschine getötet worden.

Wahrscheinlich ist der Junge kopfüber in die fast 1 m große Rührschüssel gefallen und wurde von dem Rührwerk eingeklemmt. Der Besitzer und weitere Angestellte hörten die Schreie des Unglücklichen.

Aber jede Hilfe kam zu spät. Zwei Stunden später starb der Junge.

Unklar ist, wie sich die Pizzateigmaschine einschalten konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Maschine, Pizza
Quelle: www.stuff.co.nz

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?