03.11.01 04:41 Uhr
 11
 

Rekordgewinne in Deutschen Kinos

Die deutschen sind im vergangenen Jahr viel häufiger ins Kino gegangen, als noch im Jahr davor. Vor allem viele der deutschen Produktionen hätten es dabei den deutschen Kinobesuchern angetan.



Zeiten, wo deutsche Film nur Füllmaterial für die Hollywood Filme waren sind vorbei.



Im laufenden Jahr besuchten rund 21,4 Millionen Deutsche das Kino, damit steigerte sich die Besucherzahl um über 50 %.