02.11.01 20:01 Uhr
 38
 

FBI immer noch ratlos: Keine Erkenntnisse über Milzbrand-Attentäter

FBI-Direktor Robert Mueller sagte am Freitag abend in Washington gegenüber der Presse, dass das FBI nach wie vor keine heiße Spur verfolge. Auch die zentrale Frage ob es sich um amerikanische oder ausländische Attentäter ist noch nicht geklärt.

Momentan konzentrieren sich die Ermittlungen des FBI auf die in New York an Lungen-Milzbrand verstorbene Frau. Die Behörden wollen der Frage nachgehen wie sich die Frau mit Milzbrand infizieren konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mettmanner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: FBI, Attentäter, Erkenntnis
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Triebwerksproblem bei Air-Asia-Flug: Pilot bittet die Passagiere zu beten
Berlin: Raucher schlagen in einem Kino Zuschauerinnen ins Gesicht
Istanbul: Homosexuellen-Parade von Polizei mit Tränengas verhindert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linken-Chefin attackiert Martin Schulz: "Diese SPD braucht kein Mensch"
"Alarm für Cobra 11"-Star Erdogan Atalay sagt Hochzeit wegen Horoskop ab
Triebwerksproblem bei Air-Asia-Flug: Pilot bittet die Passagiere zu beten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?