02.11.01 20:01 Uhr
 38
 

FBI immer noch ratlos: Keine Erkenntnisse über Milzbrand-Attentäter

FBI-Direktor Robert Mueller sagte am Freitag abend in Washington gegenüber der Presse, dass das FBI nach wie vor keine heiße Spur verfolge. Auch die zentrale Frage ob es sich um amerikanische oder ausländische Attentäter ist noch nicht geklärt.

Momentan konzentrieren sich die Ermittlungen des FBI auf die in New York an Lungen-Milzbrand verstorbene Frau. Die Behörden wollen der Frage nachgehen wie sich die Frau mit Milzbrand infizieren konnte.