02.11.01 16:22 Uhr
 205
 

Nicolas Cage und der Irrtum - Falsches Sternzeichen tätowieren lassen

Hollywood - Star Nicolas Cage unterlief ein großer Irrtum. Der 33-jährige dachte bisher, er sei nach dem chinesischen Sternzeichen im Zeichen des Drachen geboren.

Also beschloß er, einen Drachen auf seinen Hintern tätowieren zu lassen.
Doch als es zu spät war bemerkte er seinen Fehler.

Die im Sternzeichen Drachen geborenen Menschen haben im Februar Geburtstag. Doch Nicolas Cage wurde im Januar geboren.
Demnach hätte er sich ein Kaninchen auf sein Po tätowieren lassen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stern, Irrtum, Nicolas Cage, Sternzeichen
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edward-Snowden-Film: Nicolas Cage will keine Beurteilung zu Fall abgeben
Nicolas Cage gibt gestohlenen Dinosaurierschädel an die Mongolei zurück
Nicolas Cage beklagt sich über Filmkritiker: Privatleben zu sehr Thema



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edward-Snowden-Film: Nicolas Cage will keine Beurteilung zu Fall abgeben
Nicolas Cage gibt gestohlenen Dinosaurierschädel an die Mongolei zurück
Nicolas Cage beklagt sich über Filmkritiker: Privatleben zu sehr Thema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?