02.11.01 15:30 Uhr
 211
 

Ausbildung zum Spiele Programmierer

Die IT-Akademie Ostwestfalen in Gütersloh bietet ab 10. Dezember eine Ausbildung zum Spiele Programmierer an. Man bekommt noch vor der elf-monatigen Ausbildung einen festen Arbeitsvertrag bei einem Spiele Publisher in Deutschland.

Durch diesen Vertrag kann die Ausbildung besser auf die kommende Arbeitssituation zugeschnitten werden.
Unterstützt wird die IT akademie von Firmen wie Blue Byte oder Ascaron, welche seit Jahren in der Branche etabliert sind.

Die Bewerber sollten über C/C++ Kenntnisse verfügen und auch schon ein wenig Erfahrung mit der Entwicklung von Computerspielen besitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maver1ck
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Programm, Ausbildung, Programmierer
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
Fulda: Karnevalsverein wird bedroht und Rassismus unterstellt
CDU fordert Aussetzung des Staatsvertrags mit Ditib


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?