02.11.01 15:19 Uhr
 534
 

Microsoft: Patch gegen Denial-of-Service Attacken im Netz

Softwarehersteller Microsoft hat eine Korrektursoftware entwickelt, die eine Sicherheitslücke in den Windows-Versionen Windows XP, ME, 98 und 98SE schliessen soll.

Dieser Patch soll gegen 'Denial-of-Service'-Attacken (DoS) schützen. Der Patch ist besonders für User, die das 'Internet Connection Sharing' (ICS) installiert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Netz, Attacke, Service, Patch, Attac
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?