02.11.01 14:06 Uhr
 904
 

Schwindelt Emile Mpenza seinen Verein Schalke 04 an?

Zum Streit zwischen dem Bundesligaverein Schalke 04 und Mpenza meldet sich nun auch Thorsten Rarreck, der Teamarzt, zu Wort. Laut Mpenzas Aussage sollen ihm über Monate hinweg in steigenden Dosen Cortison in die Sehne gespritzt worden sein.

Darauf hin erwiederte Rarreck zur Bild-Zeitung: 'Damit unterstellt mir Mpenza quasi einen Kunstfehler - das ist rufschädigend'. Der Mediziner fährt mit dieser Aussage gleich mit der Meinung der Vereinsverantwortlichen.

Der Manager Rudi Assauer kritisierte zeitweise auch Mpenzas Einstellung. Schließlich schoss Assauer verbal scharf mit: 'Wenn Mpenza operiert werden muss, dann vor allem am Kopf.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GrowHound
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Schalke 04, Verein, Schal, Schwindel
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?