02.11.01 11:30 Uhr
 179
 

Projekt IGI 2: Dieser Shooter sorgt wirklich für Abwechslung

Die Spieleschmiede 'Codemasters' arbeitet zur Zeit an der Entwicklung des Shooter-Nachfolgers zu 'Projekt IGI'.

Projekt IGI 2: Mercenary Force soll Mitte 2002 auf den Markt kommen und storytechnisch an den Vorgänger anschließen. Als Geheimagent muss der Spieler Geheimaufträge in Russland, China und Lybien erledigen und dabei auf Klima und Wetter achten.

Dem Gamer stehen eine Vielzahl an Handfeuerwaffen zur Verfügung, bis hin zum Raketenwerfer. Die Missionen sind sehr verschieden. Einmal muss man Hacker spielen und in feindliche Rechnern eindringen, ein anderes Mal nur ballern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Projekt, Shooter
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?