02.11.01 11:30 Uhr
 179
 

Projekt IGI 2: Dieser Shooter sorgt wirklich für Abwechslung

Die Spieleschmiede 'Codemasters' arbeitet zur Zeit an der Entwicklung des Shooter-Nachfolgers zu 'Projekt IGI'.

Projekt IGI 2: Mercenary Force soll Mitte 2002 auf den Markt kommen und storytechnisch an den Vorgänger anschließen. Als Geheimagent muss der Spieler Geheimaufträge in Russland, China und Lybien erledigen und dabei auf Klima und Wetter achten.

Dem Gamer stehen eine Vielzahl an Handfeuerwaffen zur Verfügung, bis hin zum Raketenwerfer. Die Missionen sind sehr verschieden. Einmal muss man Hacker spielen und in feindliche Rechnern eindringen, ein anderes Mal nur ballern.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Projekt, Shooter
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?