02.11.01 11:08 Uhr
 982
 

Aids - neuer Impfstoff in Sicht

Die US-Gesundheitsbehörde NIH hat nun einen neuen Impfstoff gegen Aids entwickelt. Der erfolgreich getestete Schutz wirkt besonders gegen das in den entwickelten Ländern verbreitete HIV 1 Virus.

Bis jetzt waren alle Wirkstoffe gegen diesen Virus machtlos. Das Mittel regt den Körper an, Antikörper gegen das HIV-Virus zu entwickeln.


Das neue Medikament kann die Erkrankung zwar nicht vollständig aufheben, hält aber die Konzentration der Viren extrem gering.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexboy01
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: AIDS, Impfstoff
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?