02.11.01 04:51 Uhr
 37
 

Vorsicht vor Mücken - Dein Schweiss könnte 25.000 Exemplare anlocken

Forscher aus Edinburgh haben versucht, die Anziehungskraft von Menschen auf Mücken zu untersuchen. Zu diesem Zweck hielten acht ausgesuchte Probanden ihren Arm in die Höhe. Einer der Personen wurde innerhalb kürzester Zeit 250 mal gestochen.

Aus diesem Grund stellten die Forscher den Mücken eine Falle. Den Probanden wurde jeweils eine Schweißprobe entnommen und in einer Falle plaziert. Die Schweißprobe des am häufigsten gestochenen hatte am nächsten Morgen 25.000 Opfer zu beklagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Vorsicht, Mücke, Exemplar
Quelle: www.medical-tribune.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?