02.11.01 04:45 Uhr
 12
 

Mord an Olof Palme: Angeblicher Täter revidiert Aussage

Christer Petterson hat sein Geständnis, dass er erst vor kurzem einer schwedischen Boulevardzeitung gegeben hat, wieder zurückgezogen.

In einem Interview am gestrigen Tag erklärte er, dass er nur aufgrund einer beachtlichen Geldsumme, von der Zeitung angeboten, ein Geständnis abgelegt habe.

Für seine Live-Revision soll er ebenfalls eine grosse Summe Geldes eingestrichen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenYo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Täter, Aussage, Palme
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen
München: Exhibitionist sitzt mit entblößtem Penis in U-Bahn



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?