01.11.01 19:43 Uhr
 31
 

Fans von Lazio Rom sauer - Sie beschimpften die Spieler

Die Fans von Lazio Rom kennen nach dem Champions-League-Aus mit ihren Spielern keine Gnade. 0:1 haben die Laziali am Mittwoch in Nantes verloren und sind damit aus der Champions League ausgeschieden. Der Erzfeind AS Rom ist dagegen in der 2.Runde.


Nach den schlechten Leistungen in der Meisterschaft (nur Platz 15) war das zu viel für einige der 150 Lazio-Fans, die bei einem Test-Spiel gegen die eigene Nachwuchsmannschaft zuschauten.

Sie beschimpften die Spieler am Donnerstag so massiv, dass Trainer Alberto Zaccheroni das Spiel abbrechen musste. Danach wurde die Partie auf einem anderen Platz fortgesetzt – unter Ausschluss der Öffentlichkeit.


WebReporter: GIOVANNE-ELBER
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Rom
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?