01.11.01 19:33 Uhr
 27
 

Hyundai will Johan Cruyff als Werbepartner

Der japanische Autohersteller Hyundai möchte gern den ehemaligen Weltklassefußballer Johan Cruyff verpflichten. Allerdings nicht für den Fußball, sondern für Werbezwecke während der Fußballweltmeisterschaft 2002 in Japan und Korea.

Cruyff soll das Image von Hyundai auf Pressekonferenzen und in verschiedenen Werbesendungen verbessern. Außerdem soll er auf einigen Automessen präsent sein.

Der Autohersteller Hyundai ist ein Großsponsor der im nächsten Jahr stattfindenden WM.


WebReporter: godmode
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hyundai, Johan Cruyff
Quelle: www.auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Amsterdamer Stadion wird nach Legende Johan Cruyff umbenannt
Niederländische Fußball-Legende Johan Cruyff mit 68 Jahren verstorben
Fußball: Ajax-Legende Johan Cruyff möchte mit Klub nichts mehr zu tun haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Amsterdamer Stadion wird nach Legende Johan Cruyff umbenannt
Niederländische Fußball-Legende Johan Cruyff mit 68 Jahren verstorben
Fußball: Ajax-Legende Johan Cruyff möchte mit Klub nichts mehr zu tun haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?