01.11.01 19:22 Uhr
 387
 

SC Freiburg mit dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte

Obwohl man sich mit der 0:1 Hinspielniederlage eine schlechte Ausgangsposition geschaffen hatte, schaffte der SC Freiburg den Einzug in die 3.Runde des UEFA-Cups.

In einem hochklassigen Spiel wurde der Schweizer Erstliga-Verein FC St.Gallen vor eigenem Publikum vom Bundesligisten SC Freiburg mit 4:1 geschlagen.

Gleichzeitig ist das Erreichen der 3.Runde, der bisher größte Vereinserfolg. Die Tore für Freiburg schossen Zkitischwili, Sellimi, But und Kehl.