01.11.01 19:02 Uhr
 129
 

Neuer gefährlicher Wurm im Umlauf

Seid kurzer Zeit wird unter dem Absendernamen 'Andreas Haak' eine durch einen Wurm verursachte Mail mit einem angeblichen Trojaner-Killer im Anhang versendet.

Dabei ist das Programm selbst ein Wurm, das ziemlich intelligent ist. Es durchsucht regelrecht die gesamte Festplatte nach Mailadressen, an die es sich selbst verschicken kann.

Auch benutzt es für sich selbst zufällige Dateinamen, die eine eindeutige Bestimmung. Die Datei heißt ants3set.exe.


WebReporter: c00lman
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Gefahr, Wurm, Umlauf
Quelle: www.akomm-hstollreiter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"
US-Außenminister möchte ohne Vorbedingungen mit Nordkorea sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?