01.11.01 13:38 Uhr
 480
 

Angeschimmelte Nüsse sofort wegschmeißen: Es drohen Leber und Nierenkrebs

Angeschimmelte Nüsse sollte man sofort wegschmeißen. Denn der Schimmel kann Aflatoxine bilden und dadurch kann man Leber- und Nierenkrebs bekommen. Schlechte Belüftung, mäßige Temperaturen oder auch hohe Luftfeuchtigkeit sind die Auslöser.

Mandeln, Erdnüsse, Paranüsse und Pistazien sind die Sorten von Nüssen, die am meisten von Schimmel befallen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Niere, Leber
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?