01.11.01 13:34 Uhr
 2
 

VCL erwirkt Fristverlängerung für Quartalszahlen

Die im SDAX notierte VCL Film + Medien AG (WKN 509850) hat bei der Deutschen Börse AG für die heute fällige Berichterstattung zum Abschluss des dritten Quartals (31.08.2001)eine Fristverlängerung erwirkt. Grund für die verzögerte Fertigstellung der Neun-Monats-Zahlen ist die Bewertung von Erkenntnissen aus einem Due Diligence-Verfahren. Die definitiven Zahlen zum dritten Quartal und ergänzende Informationen wird das Unternehmen am 9. November 2001 bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl, Frist
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?