01.11.01 12:57 Uhr
 10
 

Siemens erhält Großauftrag aus China

Die Siemens AG konnte heute den Erhalt eines Großauftrages aus China vermelden.

Siemens unterzeichnete demzufolge in Peking im Beisein von Bundeskanzler Gerhard Schröder ein Abkommen mit drei chinesischen Firmen. Siemens wird demnach der Chinas State Power Stromrichterstationen für rund 300 Mio. Dollar liefern. Vom Mobilfunkanbieter China Unicom erhielt der Konzern einen Auftrag zur Lieferung von Glasfaserausrüstung im Wert von rund 50 Mio. Dollar.

Mit dem Telekomunternehmen Datang Telecom Technologie wurde ein Kooperationsvertrag zur Entwicklung von Technologie für die dritte Mobilfunkgeneration unterzeichnet.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Siemens, Großauftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?