01.11.01 12:56 Uhr
 21
 

Robbies Bilanz in Biografie: "Ich war ein Koks- und Biermonstrum"

Robbie Williams scheint mit seiner 'wilden' Vergangenheit abgeschlossen zu haben. In seiner Autobiografie berichtet er offen über diese Zeit und bezeichnet sich selbst als 'Koks- und Biermonstrum'.

Er schreibt außerdem darüber, dass er sich persönlich deutlich von dem Menschen unterscheide, den er auf der Bühne gibt. Privat würde er niemals 'let me entertain you' brüllen und andere Leute unterhalten wollen.

Auch berichtet er darüber, dass er es zu Anfang dieses Jahres völlig leid war, ständig auf Tournee zu sein. Er habe dabei erkannt, dass es ihn krank macht.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Robbie Williams, Bilanz, Biografie, Koks
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?