01.11.01 12:53 Uhr
 209
 

"American Dream Men": Bittere Blamage der Super-Stripper

Einer der wenigen Auftritte in Deutschland und der wird zum gigantischen Reinfall. Die 'American Dream Men', die berühmteste Männerstrippgruppe, hat sich mächtig blamiert.

Alan, einer der Stripper hat Probleme mit seinem Kuhfellbody. Kurze Zeit später rutscht er das Treppengeländer herunter. Eine schlechte Idee, wie sich später herausstellt. Er hat sich dabei wohl was eingeklemmt.

Christiane äußert, was alle denken: 'Für 88 Mark hätte ich aber etwas mehr erwartet.' Und die 73-jährige Gertrud hat auch schon bessere Vorstellungen gesehen: 'So was Blödes! Keine Eleganz, keine Erotik. Und dann auch noch diese idiotischen Kostüme.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Strip, Blamage, Bitte
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?