01.11.01 09:06 Uhr
 264
 

Bierkonsum in Deutschland angestiegen

Das Statistische Bundesamt Wiesbaden meldet, dass in Deutschland wieder mehr Bier getrunken wurde. Vor allem lag es wohl an dem warmen Sommer. Insgesamt wurden im 3.Quartal 29,4 Millionen Hektoliter Bier in Deutschland getrunken.

Gegenüber dem Vorjahr sind das 800.000 Hektoliter mehr.
Sehr gefragt unter den Deutschen Bier - Trinkern war vor allem Radler. Die Anfrage stieg um ganze 39,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GIOVANNE-ELBER
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gambia: Abgewählter Präsident leerte angeblich vor Gang in Exil die Staatskasse
Frankreich: Kandidat mit linkem Programm vor Favorit bei Sozialisten-Vorwahl
Trumps Beraterin bezeichnet Falschaussagen von Sprecher als "alternative Fakten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?