01.11.01 09:03 Uhr
 1.590
 

StarTrek X und X-Men 2 Kinostart verschoben

Patrick Stewart erklärte einer britischen Zeitung, dass der Kinostart der beiden Filme vorerst verschoben wurde. Für X-Men 2 gibt es keinen offiziellen Veröffentlichungstermin.

Ursprünglich sollte X-Men 2 im Januar oder Februar 2002 in die Kinos kommen. Steward ist ebenfalls davon überzeugt, dass auch StarTrek X verschoben wird. Vorraussichtlich werden die Filme erst Juli/August 2002 in die Kinos kommen.

Frustriert erklärt Steward weiter, dass er sechs Monate Drehzeit für beide Filme braucht und sein Theaterspielen dafür zurückstecken muss.
Steward spielt Charles Xavier in X-Men 2 und Captain Jean-Luc Picard in StarTrek X.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: X-Men
Quelle: www.scifi.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen
Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?