01.11.01 07:39 Uhr
 350
 

BMW wird neuen X3 in Graz bauen lassen

Mit dem neuen Geländewagen von BMW, X3, wagt der Konzern einen interessanten Schritt. Das Modell soll in Graz gebaut werden.

BMW plant für diese Fertigung eine neue Montagehalle. Die schon bestehenden Anlagen sollen entsprechende angepasst werden, damit man auch den geplanten 300 Fahrzeugen pro Tag gerecht werden kann.

Für BMW wird das eine Investition in Millionenhöhe. Die Aufwendungen sollen 500 Millionen Euro betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Graz
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?