01.11.01 00:01 Uhr
 22
 

Handball: Deutschland im ersten Spiel des Supercups gleich ein Sieg

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat am Mittwoch in ihrem ersten Spiel in der Gruppe A gegen Dänemark einen 25:23 Sieg herausholen können. Noch zur Pause stand es 12:12.

Je fünf mal trafen für Deutschland Christian Zeitz und Christian Schwarzer. Auch der in Flensburg sein Geld verdienende Lars Krogh Jeppesen traf fünf mal, allerdings für Dänemark.

In der Gruppe B gewann Kroatien das erste Spiel mit 29:28 gegen die spanische Auswahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberdisaster
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Spiel, Sieg, Handball, Supercup
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase