31.10.01 16:35 Uhr
 3
 

Delta Air Lines entlässt 2.000 Mitarbeiter

Die Delta Air Lines Inc., die drittgrößte Fluggesellschaft in den USA, meldete am Mittwoch, dass sie im Zuge eines Kostensenkungs-Programms, das den Abbau von bis zu 13.000 Stellen vorsieht, 2.000 Mitarbeiter entlassen wird.

Neben der Entlassung der 2.000 Mitarbeiter, von denen 1.700 Piloten sind, hat die Fluglinie im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September zudem 15 Prozent aller Flüge gestrichen.

Die Aktie von Delta Air Lines gewinnt momentan 1,49 Prozent auf 23,09 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?