31.10.01 15:55 Uhr
 58
 

Der jährliche Standby-Betrieb reicht für ganz Berlin

Es sind 20 Milliarden Kilowattstunden, die im Jahr für elektronische Geräte verbraucht werden. Computer, Fernseher oder Anrufbeantworter könnten die ganze Hauptstadt von Deutschland für ein Jahr lang versorgen.

Nur weil das Gerät nicht ausgeschaltet wird. Bis zu 250 DM könnten Familien sich sparen, wenn beim Kauf der Geräte auf den Stromverbrauch mehr geachtet würde, so Michael Geißler, Geschäftsführer der Energieagentur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Berlin, Betrieb, Stand
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?