31.10.01 15:26 Uhr
 2.436
 

Sieben Schwule bei Sexspielchen verhaftet

In Milan wurden sieben junge Männer verhaftet, die sich in der Öffentlichkeit sexuell vergnügten.
Sie seien bei einer Routinekontrolle der Polizei dabei erwischt worden, wie sie an einer stark befahrenen Straße Sexspielchen vollzogen.

Man habe sie sozusagen inflagranti erwischt, sie knieten nackt hintereinander und einer besorgte es dem anderen.

Die Namen der Männer wurden von der Polizei geheim gehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft
Quelle: www.ananova.com