31.10.01 15:26 Uhr
 2.436
 

Sieben Schwule bei Sexspielchen verhaftet

In Milan wurden sieben junge Männer verhaftet, die sich in der Öffentlichkeit sexuell vergnügten.
Sie seien bei einer Routinekontrolle der Polizei dabei erwischt worden, wie sie an einer stark befahrenen Straße Sexspielchen vollzogen.

Man habe sie sozusagen inflagranti erwischt, sie knieten nackt hintereinander und einer besorgte es dem anderen.

Die Namen der Männer wurden von der Polizei geheim gehalten.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hanfplantagenfund
Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren
Erste Opfer durch Sturm "Friederike"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
Berlin: Hanfplantagenfund
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?