31.10.01 14:31 Uhr
 3
 

Qwest meldet Verlust, Aktie gibt nach

Das Telekommunikationsunternehmen Qwest Communications International Inc. meldete am Mittwoch einen Verlust im dritten Quartal aufgrund eines ausbleibenden Umsatzwachstums. Zudem wurde der Vertrag mit Chairman Joseph Nacchio bis 2005 verlängert.

Der Nettoverlust betrug 142 Mio. Dollar bzw. 9 Cents pro Aktie gegenüber einem Verlust von 248 Mio. Dollar bzw. 15 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten einen Gewinn von 3 Cents pro Aktie erwartet.

Der Umsatz im Quartal blieb mit 4,77 Mrd. Dollar gegenüber dem Vorjahr unverändert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?