31.10.01 14:30 Uhr
 1.165
 

In 51 Stunden 24 Filme geguckt - Neuer Weltrekord

In Augsburg wurde jetzt ein neuer Weltrekord im Dauer-Kino-Gucken aufgestellt. Zehn Cineasten schafften es, in 51 Stunden 24 Filme anzusehen.
Zwischen den Filmen gab es nur kurze Pausen.

Montagfrüh begannen sie den Weltrekordversuch und Mittwochnachmittag hatten sie es dann geschafft.
Eigentlich waren 20 Cineasten angetreten, doch einige hielten es nicht lange durch und mussten ausscheiden.

Der alte Rekord lag bei 50 Stunden und 55 Minuten.
Als Belohnung dürfen die Cineasten 15 Jahre bei allen Filmtheatern des Unternehmens 'Kieft & Kieft' umsonst ins Kino.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Neuer, Stunde, Weltrekord, 24
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien
Schweiz: Kundgebung in Bern - "Tötet Erdogan - mit seinen eigenen Waffen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?