31.10.01 13:26 Uhr
 542
 

TU München bietet Benimmkurs für Informatiker an

Die TU München bietet einen Benimmkurs für Informatikstudenten an. Ziel ist es, 'Fit für die Karriere' zu sein.

Dabei werden grundlegende Themen, wie Kleidung, Begrüßungen, Körpersprache und Essmanieren behandelt. Der Höhepunkt des Kurses ist dann ein 3-Gänge-Menu im Arabella Sheraton Hotel. Teilnahmegebühr für die Studenten der Fakultät: 50,-DM


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chiren
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, TU
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mord vor 35 Jahren: 52-Jähriger erhält zwei Jahre Jugendstrafe auf Bewährung
Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?