31.10.01 11:52 Uhr
 36
 

Palästina: Selbstmordattentäter in letzter Sekunde festgenommen

Die Sondereinsatzkommandos der israelischen Armee haben am Mittwochmorgen in der neutralen Palästinenserzone einen mutmaßlichen Selbstmordattentäter in letzter Sekunde festgenommen.

Der Mann soll kurz vor der Attentatsausführung gestanden haben. Das Ziel sollte Israel sein. Den Informationen der israelischen Armee zufolge gehört der Mann zu den Dschihad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Selbstmord, Palästina
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?