31.10.01 11:50 Uhr
 49
 

Michael Jordan - Nicht so treffsicher wie früher

Der damalige Superstar musste gestern nach seinem Comeback gleich die erste Niederlage einstecken. Gegen die New York Knicks verlor sein Team Washington Wizards zwar nur knapp aber dennoch mit 93:91.

Er hatte trotzdem 18 Sekunden vor der Schlusssirene die Entscheidung in den Händen. Mit einem Drei-Punkte-Wurf hätte sein Team als Sieger gefeiert werden können.

Trotz des ersten Dämpfers nach 40 Monaten NBA-Abstinenz blickt Michael Jordan optimistisch in die Zukunft. Wenn man besser eingespielt sei, würde man auch solch ein Spiel gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GrowHound
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Jordan
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Anhaltende Gewalt in den USA: Michael Jordan äußert sich in offenem Brief



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Anhaltende Gewalt in den USA: Michael Jordan äußert sich in offenem Brief


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?