31.10.01 11:30 Uhr
 59
 

USA werfen Propaganda-Flugblätter ab:Zu sehen sind verprügelte Frauen

Flugzeuge der US-Army haben erneut über Afghanistan und der Stadt Kabul Propaganda-Material abgeworfen.
Diesmal ist auf den Flugblättern ein Mann zusehen, der auf Frauen einprügelt.

Danaben die Frage: 'Ist das die Zukunft, die ihr euch für eure Frauen und Kinder vorstellt?'
Andere Flugblätter fordern die Bevölkerung auf, die Terroristen aus ihrem Land zu werfen.

Doch die Bevölkerung hat Angst davor, mit den Flugblättern von den Taliban erwischt zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Frau, Propaganda
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Stern" berichtet: Sigmar Gabriel wird nicht Kanzlerkandidat
Studie: Die meisten Flüchtlinge wollen in Deutschland bleiben
Donald Trump ernennt Amtseinführungstag zum "National Day of Patriotic Devotion"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Tugce: Sanel M. wehrt sich gegen seine Abschiebung
Alle Nominierungen für Oscar verkündet: "La La Land" mit 14 Nennungen im Rennen
"Toni Erdmann" für Oscar nominiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?