31.10.01 11:26 Uhr
 1.025
 

MTV plant Massenentlassung

Es ist sind härtesten Zeiten in der Geschichte des New Yorker Musiksender 'MTV-Network', zehn Prozent der Belegschaft müssen ihre Sachen packen. Der TV-Musiksender plant, insgesamt 450 Angestellte zu entlassen.

Schuld daran seien die schlechten Werbeeinahmen, Kosten müssen gespart und der Betrieb umstrukturiert werden, so der Chef von MTV


WebReporter: CuNHell
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Masse, MTV
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben
FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?