30.10.01 21:36 Uhr
 21
 

Eugen Hach kehrt auf die Bank der Alemannia-Aachen zurück

Auf jeden Fall am 13. Spieltag, an dem sein neuer Arbeitgeber, die Greuther Fürth, am Aachener Tivoli zu Gast sein werden. Eugen Hach, welcher am 1. Oktober aufgrund von Erfolglosigkeit in Aachen gefeuert wurde, unterschrieb heute in Fürth.

Er ersetzt damit den bisherigen Coach Hesselbach und erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2003.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bank, Aachen
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Werder Bremen verpflichtet tschechischen Nationaltorhüter Jiri Pavlenka
Arturo Vidal vor Confed-Cup-Halbfinale: "Ronaldo existiert für mich nicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?