30.10.01 20:44 Uhr
 87
 

Staatsanwalt ermittelt gegen Energie Cottbus - Hausdurchsuchungen

Aus bisher unbekanntem Grund ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Teile des Präsidiums des Fußball-Bundesligisten Energie Cottbus. Im Zusammenhang mit diesen Ermittlungen wurden zahlreiche Privatwohnungen und Club-Gebäude durchsucht.

Schon in der Vergangenheit hatten sich allerdings Gerüchte gefunden, die von 'illegalen Machenschaften' im Zusammenhang mit Spielerkäufen sprechen.

Der Verein gab bisher keine Stellungnahme ab, will jedoch die Justiz in allen Belangen unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Staat, Energie, Staatsanwalt, Cottbus, Energie Cottbus, Hausdurchsuchung
Quelle: www.netzeitung.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?